Ultrasonic VU-5

  • Einfache Handhabung durch automatisches scannen der Frequenzen und einstellen der Leistungsparameter durch die Steuerung.
  • Durch die axiale Vibration der Werkzeugachse (15-45 kHz) ergeben sich geringere Schnittkräfte und höhere Oberflächengüten wie herkömmlich. Eine Reduzierung der Prozesskräfte von 30-300% (je nach Material).
  • Modularer Aufbau, ausgestattet mit BBT-30 Werkzeughalter und einer Hochgeschwindigkeitsspindel, ermöglicht eine hocheffiziente Bearbeitung.
  • Kühlmittel durch die Spindel sorgt für bessere Spänespülung und Reduzierung der Bearbeitungstemperatur und deutlich höhere Standzeiten.
  • Exzellente Oberflächengüten von ca. Ra 0,2 µm. Dadurch deutliche Reduzierung von Polierarbeiten, falls überhaupt noch notwendig.
  • Möglichkeit der Mikro-Bearbeitung auch im harten und spröden Material.

CNC Vertikal Fräsmaschine VTX-5A

  • Achsengeschwindigkeit 60/60/60 m/min
  • Direktantriebsspindel 7/24 Taper No. 30
  • Spindelgeschwindigkeit 12.000 (Opt. 20.000 / 24.000)
  • Tischgrösse 600x400mm

VC-711

  • Konstruktionskonzept ist auf Dauerpräzision ausgelegt
  • Alle tragenden Maschinenkomponente aus schwerer verwindungssteifen Gusskonstruktion, die mit der Finite Element Analyse optimiert wurde
  • Kleine Stellfläche gegenüber grossem Bearbeitungsraum
  • Öl-/ Luftgeschmierte Lager und die schwimmende Hülse am hinteren Lager sind in der Lage, die thermische Erzeugung zu reduzieren und eine thermische Ausdehnung zu vermeiden, die die Bearbeitungsgenauigkeit und die Lagerlebensdauer beeinträchtigt
  • Sehr hoher Y-Weg (710mm) im Vergleich zum X-Weg (1'100mm)